Bei welcher Fahrgeschwindigkeit beim Sprühen ist der Belag an den Pflanzen optimal?

OddajZUPAN d.o.o, dne 2016-09-16 ob 07:18:27

Düsen Vergleich in der Anlage Jonagold

Wasserempfindliches Papier in der Anlage Jonagold, ATR (links) und anti-drift Düse TVI (rechts)

Bilder (links und rechts) zeigen wasserempfindliches Papier (WSP) im Plantage Gala bei Arbeitsgeschwindigkeit von 6,4 km/h. Links – Düse Albuz ATR gelb und auf dem rechten Bild- anti-drift Düse Albuz TVI grün. Bei anti-drift Düsen können wir größere Tröpfchen erkennen, was gut an rechten Bild zu sehen ist. Nummer der Tröpfchen ist in beiden Fällen groß, aber wir können schon visual erkennen, das die Ablagerung mit gleichen Düsen besser in der Anlage von Gala war.

Vergleich der Qualität von Ablagerung der Spritzbrühe zwischen zwei verschiedene Düsen mit Farbstoff Tracer 

Normalisierte Ablagerung (Jonagold, Doppelaxial Ventilator, linkes Baum Düsen Albuz ATR- gelb, rechtes Baum anti-drift Düsen Albuz TVI grün). Mit verschiedenen kleinen Buchstaben sind verschiedene Punkte an den Baum bei gleicher Spritzgeschwindigkeit markiert, die laut Tukey HSD Test (a < 0,05) sich unterscheiden. Große fett markierte Buchstaben markieren unterschiedliche Werte für den Vergleich im gleichen Punkt zwischen zwei verschiedenen Düsen

TVI Düse hatte das beste Ergebnis im Punkt 4 und gute Ergebnisse im Punkten 2 und 6 im inneren Teil der Krone. Der Vergleich zwischen Düsen zeigt keine statistischen Unterschiede, außer im Punkt 5, wo sich die Ablagerung mit Anwendung von anti-drift Düse verbessert hat.

Auch im Jonagold Plantage könnten wir sehen, dass Anwendung von anti-drift Düsen Ausgleiche in normalisierten Ablagerungen zwischen verschiedenen Punkten in Krone verursacht. Das ist besonders gut für Wirkung von PSM. Sehr wichtig ist auch, dass es damit sehr wenig schlecht gesprühte „Baumteilen“ gib, wo sich Schädlinge bilden können.

Vergleich der Qualität von Ablagerung der Spritzbrühe zwischen zwei verschiedene Düsen mit wasserempfindlichen Papier (WSP) 

Deckungsgrad (%) Daten von wasserempfindliches Papier (Jonagold, Doppelaxial Ventilator, linkes Baum Düse Albuz ATR gelb, rechtes Baum anti-drift Düse Albuz TVI grün), untere Daten sind von WSP die nach unten gerichtet waren und die oberen Daten von WSP die nach oben gerichtet waren. Mit verschiedenen kleinen Buchstaben sind verschiedene Punkte an den Baum bei verschiedener Spritzgeschwindigkeit markiert, diesich  laut Tukey HSD Test (a < 0,05) sich unterscheiden. Große fett markierte Buchstaben markieren unterschiedliche Werte für den Vergleich im gleichen Punkt zwischen zwei verschiedene Düsen.

Statistische Daten im oberen Teil von wasserempfindlichen Papier (rechts) zeigen gute Bedeckung in Punkt 2 an. Auch alle anderen Punkte zeigen statistische Gleichheit an. Am unteren Teil der Blätter kann man keine wesentlichen Unterschiede zwischen Anwendung von ATR Düse und anti-drift Düse TVI erkennen.

In der Plantage Jonagold (Bild links und rechts) könnten wir mit dem Experiment nur in zwei Punkten Unterschiede erkennen. Im Punkt 1 unten, war die Ablagerung mit ATR Düsen schlechter in Vergleich mit TVI Düsen und im Punkt 4 unten, wo die Ablagerung mit ATR Düse besser war als bei TVI Düsen. Das Ergebnis mit anti-drift Düsen war nicht viel schlechter in der Anlage Jonagold als in der Anlage Gala.

Genauso haben wir mit unserem Experiment bemerkt, dass mit anti-drift Düsen ähnliche Ablagerung erreichen kann als mit normalen ATR Düsen. Im Fall der Anlage mit kleinen Volumen der grünen Wand war das Ergebnis mit anti-drift Düsen ein bisschen schlechter und im der Anlage mit größeren Volumen der grünen Wand war das Ergebnis bei Anwendung von anti-drift Düsen im Vergleich mit ATR Düsen etwas besser. Die Düsen TVI sind nicht geeignet für Sprühen mit kleinen Luftmengen.

Bei Applikation von PSM bei höheren Arbeitsgeschwindigkeit und Anwendung von anti-drift Düsen ist es obligatorisch das Wetter, Temperatur, Wind und Luftfeuchtigkeit zu berücksichtigen. Damit können wir noch bessere Ablagerung am Pflanzen erreichen.

In der Literatur über die Thema Arbeitsgeschwindigkeit bei Sprühen könnten wir einen interessanten Satz finden: »Speed doesn’t kill, but time is money.«  Es ist sehr wichtig richtige (schnellst mögliche) Arbeitsgeschwindigkeit zu finden um dann Geschwindigkeit und der Zeit, wenn die Anlage zu Sprühen ist, richtig anzupassen. Das bedeutet, die Kombination zu finden, die enorm wichtig für effektives Pflanzenschutz ist (Niederholzer 2015)

Haben Sie Interesse an einer Zusammenfassung der Ergebnisse? Folgen Sie uns in der nächsten Ausgabe.

Firma ZUPAN wünscht Ihnen ein schönes Wochenende.

profileimage
Všeč mi je
0
Komentarji
0
Ni komentarjev
ZUPAN d.o.o
ZUPAN d.o.o
Objavil/a 2016-09-16 07:18:27 (Sep 16, 2016)
Starejša objava Novejša objava
ZADNJE OBJAVE
Electrostatic
Elektrostatik
Elektrostatika
Is your orchard the only revenue and your job? Do you want to save money when buying a new machine for agriculture?
Which spraying speed is the best for optimal deposit on plants?
Bei welcher Fahrgeschwindigkeit beim Sprühen ist der Belag an den Pflanzen optimal?
ZADNJI KOMENTARJI
KATEGORIJE
IŠČI PO ARHIVU
januar 2020
PTSČPSN
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
Zapri predvajalnik
Prikaži seznam predvajanja
Prestavi predvajalnik
Povečaj